Unser SEO-Kurs „New Level SEO“ hat vom 18. bis 24. Mai wieder seine Türen geöffnet!Ja, zeig mir den Kurs!

10 Tage, 10 E-Mails

Du willst in 2022 mehr Besucher und Kunden über SEO bekommen?

Starte mit meinem kostenlosen E-Mail-Training, um 10 fatale SEO-Fehler zu vermeiden, die dich deine Google-Rankings kosten.

Landingpage-Beispiele: 16 deutsche Seiten, die inspirieren

Landingpage-Beispiele

Landingpages verfolgen die unterschiedlichsten Ziele und können auf deiner Website für viele verschiedene Zwecke eingesetzt werden.

In diesem Beitrag möchte ich dir 16 deutsche Landingpages vorstellen, die in meinen Augen sehr viel richtig machen und dir als Inspirationsquelle für deine eigenen Verkaufsseiten dienen können.

1. Julian Heck

Coaching
Produkt: Coaching
Ziel: Erstgespräch
Erstellt mit: Chimpify

Julian Heck gehört zu den bekanntesten deutschen Coaches im Bereich der Markenbildung und ist Betreiber der „TrueBrand-Academy“.

Die Landing-Page möchte Besucher zu einem unverbindlichen und kostenlosen Erstgespräch einladen.

Sehr gut gefällt mir hier, dass sofort ersichtlich ist, wie der Ablauf von Terminvereinbarung bis zum Gespräch geplant ist und außerdem mehrere Terminmöglichkeiten angeboten werden.

2. Halisch Bewerbung

Halisch Bewerbung
Produkt: Offline-Unternehmen
Ziel: Mitarbeiterakquise
Erstellt mit: Clickfunnels

Die Halisch GmbH ist eines von Deutschlands führenden Unternehmen im Bereich der Großküchenplanung.

Diese Landing-Page verfolgt einen eher seltenen Zweck: Mitarbeiterakquise.

Ausgezeichnet gefällt mir hier, dass direkt die wichtigsten Fragen geklärt werden (Vergütung, Urlaub, gefordertes Profil, Aufgabenbereich, etc.).

Zu Beginn der Seite wird durch eine Videobotschaft außerdem eine persönliche Note eingebaut.

3. Laura Seiler: Rise Up & Shine Uni

Laura Seiler
Produkt: Coaching
Ziel: Eintragung Warteliste
Erstellt mit: Elementor

Laura Seiler ist Coach, Bestseller-Autorin und Podcast-Host im Bereich Persönlichkeitsentwicklung.

Mit der Landing-Page verfolgt Laura Seiler das Ziel, Interessenten für die „Rise up & Shine Uni“ zu sammeln, die im Jahr 2023 das nächste Mal ihre Türen öffnet.

Bei der Landing-Page handelt es sich um eine klassische Verkaufsseite, die alle hierfür erforderlichen Elemente enthält. Insbesondere der erste Abschnitt ist hervorragend gelungen, der Wünsche von potenziellen Kunden formuliert und den Leser so direkt abholt.

Auch das sehr aufwendig produzierte Promo-Video ist ein wichtiger Baustein dieser Seite, der Laura und ihr Produkt in einer sehr professionellen Weise vorstellt.

4. Tobias Beck: Unbox Your Life

Tobias Beck
Produkt: Coaching
Ziel: Kostenloser Testmonat
Erstellt mit: Hubspot

Tobias Beck gehört zu den bekanntesten deutschsprachigen Speakern und Coaches im Bereich Persönlichkeitsentwicklung und Motivation. Mit „Unbox Your Life“ präsentiert er das digitale Produkt zu seinen Events.

Die Landing-Page ist kurz und knapp, schafft es dennoch, durch ein Intro-Video von Tobias und zahlreichen Kundenstimmen viele persönliche Elemente einfließen zu lassen.

Ergänzt werden diese Elemente durch eine ganz klare Nutzen-Kommunikation, die dem Leser sofort vermittelt, was ihn im Rahmen einer Mitgliedschaft erwartet und welche Vorteile er daraus ziehen kann.

5. Greator

Greator
Produkt: Coaching
Ziel: Teilnahme an einem Persönlichkeitstest
Erstellt mit: Hubspot

Greator, das du vielleicht noch unter dem Namen Gedankentanken kennst, ist ein Unternehmen, das viele bekannte und renommierte Coaches unter einem Dach zusammenbringt und auch regelmäßig Events anbietet.

Die Landing-Page lädt dich zu einem kostenlosen Selbsttest ein, der dir vermitteln soll, zu welchem Typ du gehörst. Nachdem 16 Fragen beantwortet wurden, musst du zunächst den Newsletter abonnieren, um dein Ergebnis zu erhalten.

Die Seite ist sehr minimalistisch aufgebaut und enthält viele klassische Elemente wie Rezensionen bisheriger Teilnehmer.

6. Alexander Hartmann: System23

Alexander Hartman
Produkt: Coaching
Ziel: Seminarbuchung
Erstellt mit: Thrive Themes

Alexander Hartmann ist der Hypnose-Coach im deutschsprachigen Raum. Das System23 ist sein Coaching-Event.

Im Vergleich zu vielen Landing-Pages dieser Liste ist die von System23 vor allem eines: sehr lang und detailliert.

Sehr positiv fallen die zahlreichen Einblicke in bisherige Veranstaltungen auf, die dem Besucher ein Gefühl für das Event vermitteln und sofort Vertrauen aufbauen. Ergänzt werden diese Bilder durch kurze, aber aussagekräftige Texte.

7. Alex Fischer: Reicher als die Geissens

Produkt: Hörbuch
Ziel: Newsletter-Anmeldung
Erstellt mit: Clickfunnels

Alex „Düsseldorf“ Fischer ist Immobilien-Investor und Unternehmer. Mit seinem Buch „Reicher als die Geissens“ gelang ihm vor einigen Jahren ein Bestseller, den er nun als Hörbuch zum kostenlosen Download anbietet.

Auch hier liegt eine typisch kurze Opt-in-Seite vor, die das Ziel verfolgt, Newsletter-Abonnenten zu gewinnen.

Drei zentrale Bullet-Points kommunizieren klar, was den Nutzer erwartet.

Gut gelungen ist die Visualisierung der Call-to-Action, die sehr groß dargestellt ist und somit sofort in das Auge sticht.

8. Gerald Hörhan: Investment Punk Academy

Investment-Punk-Academy
Produkt: Online-Kurs
Ziel: Kursanmeldung
Erstellt mit: Elementor

Gerald Hörhan ist berühmt geworden als „Investment-Punk“. Die Investment Punk Academy ist sein Online-Kurs, der dir den richtigen Umgang mit Geld vermitteln soll.

Der Landing-Page gelingt es, durch zahlreiche Elemente eine hohe Autorität zu vermitteln. Dazu gehören die Bekannt-aus-Sektion mit renommierten Marken, die Darstellung der im Kurs integrierten Experten, sowie der Präsentation von Gerald Hörhan selbst.

Dem Nutzer werden eine Vielzahl an Call-to-Action-Buttons geboten, die sich am Ende eines jeden thematischen Abschnitts finden lassen.

9. Christian Bischoff

Christian Bischoff
Produkt: Coaching
Ziel: Anmeldung zu einem Online-Event
Erstellt mit: Thrive Themes

Christian Bischoff ist Coach für Persönlichkeitsentwicklung und bietet jährlich zahlreiche Offline- und Online-Events an.

Die Landing-Page zeichnet sich dadurch aus, dass sie bildlich dargestellte Einblicke mit kurzen Textpassagen verbindet und dadurch sehr persönlich wirkt.

Besonders gut gefällt mir auch der Einstieg über direkte Fragen an den Besucher, die sofort klarmachen, welche Themen behandelt werden und somit potenzielle Interessenten zum Weiterlesen animieren werden.

10. Katharina Lewald: Launch Magie

Katharina Lewald
Produkt: Online-Kurs
Ziel: Kursverkauf
Erstellt mit: Elementor

Katharina Lewald vermittelt dir in ihrem Kurs „Launch-Magie“ das nötige Wissen, um deinen eigenen Online-Kurs erfolgreich zu veröffentlichen.

Die Landing-Page habe ich bewusst ausgewählt, weil Katharina hier den Ansatz einer sehr detaillierten Darstellung verfolgt, um alle Fragen potenzieller Kunden zu beantworten und auf alle Bedenken einzugehen, die diese bezüglich des Kurses haben könnten.

Hier sind wirklich alle Elemente enthalten, die man von einer idealen Landing-Page erwarten kann: Klare Hauptüberschrift, Personal-Branding, Nutzenkommunikation und Erfolgsbeweise.

Besonders hervorheben möchte ich hier die zahlreichen Kundenstimmen, die sehr viel Vertrauen beim Leser aufbauen.

11. Tellergold

Tellergold
Produkt: Online-Kurs
Ziel: Kursverkauf
Erstellt mit: Thrive Themes

Tellergold ist ein Online-Kurs, der dir eine gesunde und nachhaltige Ernährung vermitteln möchte: die Ayurvedische Ernährung.

Das zentrale Element dieser Landing-Page bilden Schnappschüsse der sehr sympathischen Kursleiterinnen, die sofort die sehr fröhliche und ausgelassene Stimmung der ganzen Seite vermitteln und dadurch für eine sehr persönliche Darstellung sorgen.

Kombiniert werden diese Bilder mit vertrauensbildenden Elementen wie Stimmen bisheriger Kursteilnehmer oder Kurseinblicken.

Hervorragend gefällt mir hier auch der mitlaufende Call-to-Action-Button, der es dem Besucher jederzeit ermöglicht, einen Kauf zu tätigen.

12. Rolf Schmiel

Produkt: Coaching
Ziel: Vereinbarung eines Erstgesprächs
Erstellt mit: Elementor

Rolf Schmiel ist Psychologe und gehört zu den renommiertesten Coaches im Bereich Medien-Training.

Die Landing-Page lebt von Bild-Elementen sowie einem zentralen Video-Interview direkt zu Beginn. Das sorgt dafür, dass der Besucher direkt eine Verbindung zu Rolf Schmiel aufbaut.

Sehr dominant werden außerdem die 4 Call-to-Action-Buttons dargestellt, die zu einem kostenlosen Erstgespräch einladen sollen.

13. Prof. Dr. Jack Nasher: Dealmaker

Dealmaker
Produkt: Online-Seminar
Ziel: Verkauf eines Semiar-Tickets
Erstellt mit: Divi

Jack Nasher ist Verkaufstrainer und bietet mit Dealmaker Pro ein Online-Seminar an, das in 8 Wochen wichtige Grundlagen in Verhandlungstaktik vermitteln soll.

Die Landing-Page fokussiert sich stark auf die Nutzenkommunikation und transportiert durch Listen- und Textelemente sehr klar, welche Vorteile Teilnehmer aus dem Online-Seminar ziehen können.

14. Chimpify

Chimpify
Produkt: Marketing-Plattform
Ziel: Registrierung zum kostenlosen Test
Erstellt mit: Chimpify

Chimpify ist eine All-in-one-Plattform, die verschiedene Marketing-Tools unter einem Dach vereint, wie z. B. Page-Builder oder E-Mail-Marketing.

Die Landing-Page zeichnet sich durch ihr minimalistisches und cleanes Design aus.

Kurze Einblicke in die Plattform werden kombiniert mit Kundenstimmen und einem klaren Versprechen in der Hauptüberschrift: Website und Marketing in einer Plattform.

Die Call-to-Action-Buttons, nämlich Chimpify kostenlos zu testen, sind an prominenten Stellen untergebracht ohne zu stören.

15. Podcast Helden

Podcast Helden
Produkt: Wissens-Plattform
Ziel: Workshop-Teilnahme
Erstellt mit: Chimpify

Podcast Helden ist eine der bekanntesten Anlaufstellen für Podcaster, um ihr Wissen zu erweitern und an regelmäßigen Workshops teilzunehmen.

Die Landing-Page möchte Besucher dazu bewegen, sich für den kostenfreien monatlichen Podcast-Workshop des Anbieters anzumelden.

Ausgezeichnet gefällt mir an der Seite, dass sie schnell auf den Punkt kommt und bewusst auf Superlativen verzichtet. Für Vertrauensbildung sorgen Stimmen von Teilnehmern und einen kurzen Einblick in bisherige Kunden des Unternehmens, zu denen auch DHL, Weight Watchers oder der SWR gehören.

16. Dranbleiben Erfolgsjournal

Dranbleiben Erfolgsjournal
Produkt: Printmedium
Ziel: Newsletter-Anmeldung
Erstellt mit: Chimpify

Das „Dranbleiben Erfolgsjournal“ ist eines der bekanntesten Tagebücher, um eine tägliche Routine aufzubauen und die eigenen Ziele zu erreichen. Es existiert heute in vielen verschiedenen Ausführungen.

Die Landing-Page dient dazu, Abonnenten für den Newsletter zu gewinnen. Im Gegenzug erhält der Abonnent ein kostenloses E-Book.

Die Seite enthält neben einigen klaren Nutzerversprechen auch Stimmen bisheriger Leser. Auf weitere Elemente wird bewusst verzichtet, um den Fokus des Besuchers nicht abzulenken.

Die beiden Call-to-Action-Elemente heben sich durch ihre Farbgebung deutlich vom Rest der Seite ab, was die Conversion-Rate sicherlich steigern sollte.

Was macht eine gute Landing-Page aus?

Eine starke Hauptüberschrift

Die Hauptüberschrift ist das zentrale Element einer jeden Landing-Page.

Da diese in der Regel das erste Textelement ist, das dem Besucher präsentiert wird, sollte diese bereits einen klaren Vorteil deines Angebots kommunizieren und außerdem ein spezifisches Problem deiner Zielgruppe ansprechen.

Die Hauptaufgabe der Überschrift ist es, Neugier zu wecken und zum Weiterlesen zu animieren.

Transparente Nutzerversprechen

Jede Landing-Page sollte ganz klar den Nutzen deines Angebots für den Besucher transportieren.

Das bedeutet: Du kommunizierst NICHT die Inhalte deines Angebots, sondern die direkten Vorteile für Personen, die es wahrnehmen. Verkaufe also nicht dein Produkt, sondern das Ziel, das damit erreicht werden kann.

Vertrauensbildende Elemente

Vertrauensbildende Elemente wie das Feedback bisheriger Teilnehmer oder auch Erwähnungen in der Fachpresse sorgen dafür, dass du von deinen Kunden als Autorität wahrgenommen wirst.

Dadurch wird das Vertrauen in deine Person und dein Angebot extrem erhöht.

Garantien

Garantien (etwa Geld-zurück-Garantie) geben Sicherheit und vermitteln dem Besucher der Landing-Page das Gefühl, dein Angebot risikolos testen zu können.

Das wird zu deutlich mehr Conversions führen.

Call-to-Action

Zeige durch klare Handlungsaufrufe, was du von deinen Besuchern erwartest.

Das bedeutet: Call-to-Actions sollten glasklar formuliert sein und keine Zweifel an der nächsten Handlung aufkommen lassen.

Beispiel: Jetzt hier klicken, um den Download zu starten!

Häufige Fehler bei der Erstellung von Landing-Pages

Dir wird es unmöglich gelingen, bereits mit dem ersten Konzept eine erfolgreiche Landing-Page zu veröffentlichen.

Leider beachten diese Tatsache nur wenige und verzichten daher auf A/B-Tests, die ein wirklich tolles Mittel sind, um die Conversion-Rate einer Landing-Page erheblich zu erhöhen.

Außerdem finde ich häufig störende Elemente, die vom eigentlichen Ziel der Seite ablenken.

Dazu gehören nicht nur Links zu Social-Media-Profilen, sondern auch das eingeblendete Hauptmenü der Website, das auf einer Landingpage schlichtweg nichts zu suchen hat.

Ebenfalls vermeiden solltest du komplexe Formulare.

Das heißt:

Verlange von deinen Besuchern nur Informationen, die du unbedingt benötigst.

Möchtest du Newsletter-Abonnenten gewinnen, dann frage auch nur nach der E-Mail-Adresse. Bei Verkäufen sind Fragen nach Telefonnummern oder dem Geburtsdatum tabu.

Wenn du noch mehr Informationen und Tipps zur optimalen Gestaltung von Landingpages suchst, schaue dir unsere umfassende Anleitung dazu an: Landingpage erstellen in 2022: Der komplette Guide (inkl. Tools)

Finn Hillebrandt

Finn Hillebrandt

Gründer von Blogmojo, SEO-Experte mit 11+ Jahren Erfahrung, WordPress-Fan

Finn hilft Online-Unternehmern mehr Kunden und Besucher über Google zu bekommen.

Er setzt dabei nicht auf Hörensagen, sondern führt ständig eigene Tests und Recherchen durch, um herauszufinden, wie Google wirklich tickt. Achtung, Nerd-Alarm! 🤓

Er teilt sein Wissen hier auf dem Blog in 80+ Fachartikeln zu Online-Business, WordPress und SEO sowie in Online-Kursen, wie z. B. seinem SEO-Kurs „New Level SEO“ und seinem Mini-Kurs „Kann ich ranken?“.

Erfahre mehr über Finn und das Team, folge ihm auf Instagram, Twitter und LinkedIn oder tritt seiner Facebook-Gruppe SEO & Affiliate-Marketing bei.

Werbehinweis für Links mit Sternchen (*)

Es handelt sich um einen Affiliate-Link, das heißt, wenn du auf der verlinkten Website etwas kaufst, erhalten wir eine Provision. Dies hat keinerlei Einfluss darauf, wie wir ein Tool oder einen Anbieter bewerten.

Wir empfehlen nur Tools bzw. Anbieter, hinter denen wir auch wirklich stehen. Für dich entstehen dadurch natürlich keine zusätzlichen Kosten! Du hilfst jedoch uns und diesem Projekt. Danke! ❤️

Schreibe einen Kommentar