Unser SEO-Kurs „New Level SEO“ hat vom 18. bis 24. Mai wieder seine Türen geöffnet!Ja, zeig mir den Kurs!

Kostenloses E-Mail-Training

10 SEO-Fehler, die dich in 2022 deine Rankings kosten

SEO-Fehler

Deine Google-Rankings stagnieren oder sinken sogar? Du optimierst und optimierst und optimierst und es kommt nichts dabei herum?

Oder du möchtest einfach schneller mit SEO vorankommen?

Dann starte mit unserem E-Mail-Training! 💪

Darin stellen 10 fatale SEO-Fehler vor. Fehler, die dafür sorgen, dass du nicht so viel Besucher und Kunden über Google bekommst, wie du verdient hättest.

10 echte Potenzial-Killer. 😱

Abonniere unseren kostenlosen Newsletter mit exklusiven Tipps und Angeboten rund um SEO und Online-Business und du bekommst das Training als Willkommensgeschenk! 🎁

Blogmojo ist bekannt aus…

Über mich

Finn am Strand auf Koh Samui

Hi,

ich bin Finn. 👋

Ich bin Influencer, Keynote-Speaker, Besteller-Autor, Dozent, Podcaster, Yoga-Lehrer, spiritueller Guide, YouTuber, TikToker, Pro Gamer, Bodybuilder, Multipreneur, Business Angel, Immobilien-Investor, WordPress-Dienstleister, Model, Kommunikationstrainer, Networker, Aktivist und Lifestyle-Coach.

Ich bin Blogger und SEO-Nerd. 🤓

Das ist das einzige, was ich beruflich mache. Ich schreibe Blogartikel und optimiere sie für Google. Punkt.

(Mit einer Ausnahme: Dir das Ganze beizubringen. Ist klar, ne? 😜)

Und das schon seit mehr als 11 Jahren:

Ich habe 2011 angefangen, über Technik-Themen zu bloggen. Dank SEO konnte ich innerhalb von 8 Monaten von meinen Affiliate-Einnahmen leben und meinen Job als Übersetzer aufgeben (damals habe ich meine Websites einfach in 500 Webkataloge eingetragen, um auf Platz 1 zu landen, was heute nicht mehr möglich ist). 😅

Aber auch im Jahr 2022 bleibt Google meine zuverlässigste und effektivste Besucherquelle. Und das trotz der andauernden Corona-Pandemie, der stetig wachsenden Komplexität von SEO und laufenden Updates des Google-Algorithmus.

Warum?

Weil ich ständig teste, was bei Google funktioniert. 🧪

Ich habe meist mehrere Tests und Case Studys gleichzeitig laufen, um bestimmte Aspekte und Ranking-Faktoren des Google-Algorithmus zu testen (aktuell z. B. zur internen Verlinkung und zu Emojis in den SERPs).

Mit vollem Erfolg:

Durch Google erzielen meine Blogs Faminino und Blogmojo ein monatliches Affiliate-Einkommen im fünfstelligen Bereich (aktuell zwischen 15.000 und 20.000 €).

Und ich bekomme 3 bis 4 Anfragen für Coachings und Dienstleistungen jeden Monat (obwohl ich weder Coaching noch Dienstleistungen anbiete).

Das ermöglicht meiner Familie und mir ein Leben in absoluter Freiheit und fernab vom Hamsterrad:

  • Ich bin mein eigener Chef (und kann mir meine Zeit und Aufgaben frei einteilen)
  • Ich kann von jedem Ort der Welt arbeiten (ich brauche nur meinen Laptop und eine stabile Internetverbindung). 🏝
  • Ich habe sehr viel Zeit für meine beiden Söhne (ich arbeite ca. 20 – 25 Stunden die Woche)
  • Ich könnte auch mal für zwei oder drei Monate komplett die Arbeit ruhen lassen, ohne direkt weniger zu verdienen (würde ich aber nie machen, weil ich meine Arbeit dafür zu sehr liebe)
  • Ich habe mir seit über 11 Jahren nur seeeehr selten den Wecker gestellt (vielleicht 5 bis 10 Mal, um einen Flug oder Zug nicht zu verpassen)

FAQ

Hier habe ich dir Antworten auf häufige Fragen rund das E-Mail-Training zusammengestellt.

Wie funktioniert das E-Mail-Training?

Du bekommst jeden Tag einen SEO-Fehler per E-Mail zugesendet. 10 Tage lang.

Ist das E-Mail-Training wirklich kostenlos?

Genau genommen nicht, denn es kostet dich deine E-Mail-Adresse. Aber du musst keinen Cent dafür bezahlen. 😉

Kann ich mich jederzeit vom Newsletter abmelden?

Ja, du kannst dich jederzeit vom Newsletter abmelden. Einen Link dazu findest du im Fußbereich jeder E-Mail.

Was ist, wenn ich mich nur vom Training abmelden, aber den Newsletter behalten möchte?

Das ist auch problemlos möglich! Einen Link dazu findest du ebenfalls im Fußbereich jeder E-Mail des Trainings.