12 Anzeichen, dass du für ein Keyword ranken kannst (oder nicht)

Der praxisorientierte Mini-Kurs

Blogmojo ist bekannt aus…

Endlich Klarheit bei der Konkurrenz-Analyse!

Es gibt diese eine Frage…

Die Frage, die du dir bei SEO immer wieder stellst oder gestellt bekommst:

„Kann ich für dieses Keyword ranken?“ 🤔

Und eine gute Einschätzung ist extrem wichtig, denn das Schreiben eines guten Blogartikels oder einer Landing-Page kann mit viel Aufwand oder Kosten verbunden sein.

Das möchtest du ungern im Nachhinein feststellen oder deinem Kunden sagen müssen:

„Der Artikel steckt auf Seite 2 fest! Die ganze Arbeit war umsonst.“ 😭

Und ja:

Auf Seite 2 für ein Keyword bei Google zu kommen, hört sich zwar einigermaßen gut an, ist aber fast so als würdest du gar nicht dafür ranken.

Sistrix hat in einer groß angelegten Studie mit 80 Millionen Keywords herausgefunden, dass weniger als 1 % aller Klicks auf Seite 2 landen.

Krass, oder?

Nicht umsonst ist der Witz in der SEO-Szene so beliebt:

„Wo versteckt man eine Leiche? Bei Google auf Seite 2!“

Deshalb habe ich diesen Mini-Kurs erstellt!

Ich stelle dir darin insgesamt 12 Anzeichen vor, an denen du festmachen kannst, ob du einfach bei Google auf Seite 1 kommen kannst oder ob du es vielleicht lieber sein lassen solltest. 🚀

Und ja:

Dazu gehört mehr als dir die Keyword Difficulty in KWFinder, UberSuggest und Co. anzuschauen.

Wenn du nur auf das Grün, Gelb und Rot von Keyword-Tools achtest, kann es sein, dass du dein Ranking-Potenzial falsch einschätzt, also entweder Keywords vorschnell als „rankbar“ oder „nicht rankbar“ einstufst.

Melde dich jetzt für den Mini-Kurs an!

Kann ich ranken?

79 €

Einmalig zzgl. MwSt.

1 Jahr Zugriff auf den Mini-Kurs

Updates der Kursinhalte inklusive

praxisorientiert mit vielen Beispielen

Liste mit 63.000+ einfachen Keywords

Gutschein über 79 € netto für New Level SEO

2 Baumspenden an Plant for the Planet

Bonus #1: 63.000+ Keywords, für die du einfach ranken kannst

Im Mini-Kurs lernt du genau, wie du Keywords erkennst, für die du einfach bei Google ranken kannst. 🤓

Damit du nicht bei null startest, haben mein Team und ich eine gigantische Liste mit 63.000+ solcher Keywords zusammengestellt:

Für die allermeisten Keywords in der Liste solltest du mit einem gut optimierten Blogartikel oder einer gut optimierten Landing-Page in die Top 10 oder sogar die Top 5 kommen können. 💪

…selbst, wenn deine Website noch nicht so bekannt ist und erst wenige Backlinks hat! 😎

Die Liste enthält Keywords aus vielen verschiedenen Themenbereichen, wie Familie, Lifestyle, Recht, Finanzen, Gesundheit, Auto, Fahrrad, Fernsehen, Jugend- und Online-Kultur, Gaming und mehr.

Alle Keywords haben mindestens ein monatliches Suchvolumen von 100. Das durchschnittliche Suchvolumen beträgt ca. 260.

Und ja:

Das sind einige echte Gold-Nuggets dabei! 🏆

Bonus #2: Gutschein über 79 €

In meinem SEO-Komplettkurs New Level SEO ist „Kann ich ranken?“ bereits enthalten.

Entsprechend würdest du für die Inhalte im Mini-Kurs doppelt zahlen, wenn du dich später auch für New Level SEO entscheidest.

Das wäre unfair. Deshalb bekommst du mit dem Kauf von „Kann ich ranken?“ einen Gutschein über 79 € netto für New Level SEO (den Code findest du direkt in der Bestellbestätigung von elopage). 🥳

PS: „Kann ich ranken?“ ist ideal, wenn du mal in New Level SEO hineinschnuppern möchtest. 😉

Jeder verkaufte Mini-Kurs pflanzt Bäume!

Wir wollen die Welt besser hinterlassen, als wir sie vorgefunden haben. Für unsere Kinder und für zukünftige Generationen.

Deshalb spenden wir zwei Bäume für jeden verkauften Kurs an die gemeinnützige Organisation Plant for the Planet, die sich weltweit für die Wiederaufforstung von Wäldern einsetzt.

Damit wollen wir einen Beitrag dazu leisten, den Klimawandel zu bekämpfen, Desertifikation vorzubeugen und unseren CO2-Fußabdruck zu verringern.

Gespendete Bäume bisher: 3.372*

*Für unseren Mini-Kurs „Kann ich ranken?“ und „New Level SEO“ kombiniert.

Über mich

Finn am Strand auf Koh Samui

Hi,

ich bin Finn. 👋

Ich bin Influencer, Keynote-Speaker, Besteller-Autor, Dozent, Podcaster, Yoga-Lehrer, spiritueller Guide, YouTuber, TikToker, Pro Gamer, Bodybuilder, Multipreneur, Business Angel, Immobilien-Investor, WordPress-Dienstleister, Model, Kommunikationstrainer, Networker, Aktivist und Lifestyle-Coach.

Ich bin Blogger und SEO-Nerd. 🤓

Das ist das einzige, was ich beruflich mache. Ich schreibe Blogartikel und optimiere sie für Google. Punkt.

(Mit einer Ausnahme: Dir das Ganze beizubringen. Ist klar, ne? 😜)

Und das schon seit mehr als 11 Jahren:

Ich habe 2011 angefangen, über Technik-Themen zu bloggen. Dank SEO konnte ich innerhalb von 8 Monaten von meinen Affiliate-Einnahmen leben und meinen Job als Übersetzer aufgeben (damals habe ich meine Websites einfach in 500 Webkataloge eingetragen, um auf Platz 1 zu landen, was heute nicht mehr möglich ist). 😅

Aber auch im Jahr 2022 bleibt Google meine zuverlässigste und effektivste Besucherquelle. Und das trotz der andauernden Corona-Pandemie, der wachsenden Komplexität von SEO und laufenden Updates des Google-Algorithmus.

Warum?

Weil ich ständig teste, was bei Google funktioniert. 🧪

Ich habe meist mehrere Tests und Case Studys gleichzeitig laufen, um bestimmte Aspekte und Ranking-Faktoren des Google-Algorithmus zu testen (aktuell z. B. zur internen Verlinkung und zu Emojis in den SERPs).

Mit vollem Erfolg:

Durch Google erzielen meine Blogs Faminino und Blogmojo ein monatliches Affiliate-Einkommen im fünfstelligen Bereich (aktuell zwischen 15.000 und 20.000 €).

Und ich bekomme 3 bis 4 Anfragen für Coachings und Dienstleistungen jeden Monat (obwohl ich weder Coaching noch Dienstleistungen anbiete).

Das ermöglicht meiner Familie und mir ein Leben in absoluter Freiheit und fernab vom Hamsterrad:

  • Ich bin mein eigener Chef (und kann mir meine Zeit und Aufgaben frei einteilen)
  • Ich kann von jedem Ort der Welt arbeiten (ich brauche nur meinen Laptop und eine stabile Internetverbindung). 🏝
  • Ich habe sehr viel Zeit für meine beiden Söhne (ich arbeite ca. 20 – 25 Stunden die Woche)
  • Ich könnte auch mal für zwei oder drei Monate komplett die Arbeit ruhen lassen, ohne direkt weniger zu verdienen (würde ich aber nie machen, weil ich meine Arbeit dafür zu sehr liebe)
  • Ich habe mir seit über 11 Jahren nur seeeehr selten den Wecker gestellt (vielleicht 5 bis 10 Mal, um einen Flug oder Zug nicht zu verpassen)

Das sagen Kunden über mich…

Anke Ernst

„Finn ist ein sympathischer Experte (und Nerd), sein Wissen fundiert und seine Begeisterung ansteckend. Endlich habe ich verstanden, wie Google und SEO funktionieren.“

– Anke Ernst, indeinenworten.de

Sonja Feierabend

„Bei Finn habe ich gelernt, dass SEO ein Handwerk ist, das Spaß macht und viel einfacher ist, als ich immer dachte.

– Sonja, crafting-cafe.de

Regina Stoiber

„Finns Qualität und Know-How sind unschlagbar in Sachen SEO und Blogoptimierung.

– Regina, regina-stoiber.com

Lena Busch

„Finn ist für mich eine DER Koryphäen in Sachen SEO und Keywords im deutschsprachigen Raum.

– Lena Busch, familienleicht.de

Häufig gestellte Fragen

1. Wo findet der Mini-Kurs statt?

Es handelt sich um einen reinen Online-Kurs, der mit der deutschen Kursplattform elopage umgesetzt ist.

2. Wie viel Zeitaufwand muss ich einplanen?

Ungefähr 30 Minuten bis 1 Stunde.

3. Welche Tools benötige ich?

Die meisten Lektionen aus dem Mini-Kurs lassen sich ohne Tool umsetzen oder nachvollziehen.

Ich empfehle dir jedoch mindestens ein Bezahl-Tool, wie z. B. KWFinder, UberSuggest oder ahrefs zu nutzen, um die besten Resultate zu erzielen.

4. Enthält der Kurspreis die Mehrwertsteuer?

Nein, auf den angezeigten Kurspreis kommt die MwSt. in Höhe von 19 % noch dazu.

5. Wie lange habe ich Zugriff auf den Mini-Kurs?

Du hast 1 Jahr Zugriff auf die Kursinhalte.

6. Wird es Updates für den Mini-Kurs geben?

Ja. Von Zeit zu Zeit wird es Updates für den Mini-Kurs geben. Wenn ich die dazugehörige Lektion aus New Level SEO aktualisiere, bekommt der Mini-Kurs ebenfalls ein Update.

7. Wann bekomme ich Zugriff auf den Kurs?

Du bekommst sofort nach der Bezahlung eine E-Mail mit deinen Zugangsdaten und kannst dann direkt starten.

8. Wie funktioniert das mit dem Gutschein?

Dein Gutschein wird automatisch erstellt. Den Gutschein-Code findest du in der Bestellbestätigung des Mini-Kurses, die dir direkt nach dem Kauf zugesendet wird:

Gutschein-Code

PS: Der Code im Screenshot funktioniert nicht. Das brauchst du gar nicht zu probieren. 😜

9. Darf ich Kursinhalte mit meinen Kunden oder Lesern teilen?

Nein, das Teilen von Kursinhalten mit deinen Lesern (z. B. im Rahmen von Blogartikeln oder Instagram-Posts) oder deinen Kunden (z. B. im Rahmen von Workshops, eigenen Online-Kurs oder Coachings) erfordert meine explizite Zustimmung und ist ansonsten ausdrücklich untersagt.

10. Geht es im Mini-Kurs nur um Google?

Ja, der Kurs behandelt nur „SEO für Google“.

Andere Suchmaschinen wie YouTube, Pinterest, eBay, Bing, Yandex, Baidu, Amazon, DuckDuckGo, Ecosia oder Quant finden keine Berücksichtigung (auch wenn es mit Sicherheit viele Überschneidungen bei der Optimierung gibt).

11. Gibt es eine Geld-zurück-Garantie?

Nein, die gibt es nicht.

Du hast weitere Fragen?

Kein Problem! Schick mir einfach eine E-Mail an: info@blogmojo.de

Melde dich jetzt für den Mini-Kurs an!

Kann ich ranken?

79 €

Einmalig zzgl. MwSt.

1 Jahr Zugriff auf den Mini-Kurs

Updates der Kursinhalte inklusive

praxisorientiert mit vielen Beispielen

Liste mit 63.000+ einfachen Keywords

Gutschein über 79 € netto für New Level SEO

2 Baumspenden an Plant for the Planet