Ist ein Inhaltsverzeichnis ein Ranking-Faktor?

Finn Hillebrandt

Ein Inhaltsverzeichnis (auch TOC oder Table of Contents genannt) ist mindestens ein indirekter, wenn nicht sogar ein direkter Ranking-Faktor für Google.

Denn durch ein Inhaltsverzeichnis kann man die Nutzererfahrung einer Seite mitunter enorm verbessern.

Stell dir vor, du würdest auf eine 10.000+ Wörter lange Seite bei Google stoßen. Würdest du diese ohne Inhaltsverzeichnis lesen wollen? Wahrscheinlich nicht…

Ein weiterer Vorteil:

Durch ein Inhaltsverzeichnis werden mitunter Sitelinks in deinem Snippets angezeigt:

Durch ein Inhaltsverzeichnis erhältst du unter Umständen Sitelinks in der Suche.

Oder Links zu einzelnen Abschnitten deiner Seite:

Snippet mit Link zu einer Zwischenüberschrift in der Meta-Beschreibung

Ein Inhaltsverzeichnis kann dir also dabei helfen, mit verschiedenen Unterthemen einer Seite bei Google zu ranken und/oder deine CTR (Klickrate) in den Suchergebnissen zu verbessern.

Sprungmarken-Links werden bereits seit September 2009 in den Google-Suchergebnissen angezeigt und komplett algorithmisch generiert:

We generate these deep links completely algorithmically, based on page structure, so they could be displayed for any site (and of course money isn’t involved in any way, so you can’t pay to get these links).

Als Vorraussetzung dafür nennt Google eine klare Aufteilung der Seite in Abschnitte, HTML-Anker in jedem Abschnitt sowie ein Inhaltsverzeichnis, das auf diese Anker verlinkt:

There are a few things you can do to increase the chances that they might appear on your pages. First, ensure that long, multi-topic pages on your site are well-structured and broken into distinct logical sections. Second, ensure that each section has an associated anchor with a descriptive name (i.e., not just “Section 2.1”), and that your page includes a “table of contents” which links to the individual anchors. The new in-snippet links only appear for relevant queries, so you won’t see it on the results all the time, only when we think that a link to a section would be highly useful for a particular query.