Ist das Domainalter ein Ranking-Faktor?

Finn Hillebrandt

Das Alter einer Domain (gemessen am Registrierungsdatum) ist vielleicht ein Ranking-Faktor.

Google könnte z. B. neu registrierte Domains in den SERPs “zurückhalten”, um Spam vorzubeugen.

Sollte das Domainalter ein Ranking-Faktor sein, ist es jedoch kein besonders gewichtiger:

Wenn eine alte Domain besser rankt als eine neue, ist es wahrscheinlicher, dass andere Faktoren dafür verantwortlich sind, wie z. B. ein höherer PageRank oder TrustRank.

In dem 2005 erstmals veröffentlichtem Googles Patent US7346839B2 wird das Registrierungsdatum als Beispielmethode genannt, um das Veröffentlichungsdatum (engl. inception date) eines Dokuments zu bestimmen:

According to another implementation, the date that a domain with which a document is registered may be used as an indication of the inception date of the document.

Das Veröffentlichungsdatum wiederum kann laut Patent für das Ranking von Dokument herangezogen werden:

Search engine 125 may use the inception date of a document for scoring of the document. For example, it may be assumed that a document with a fairly recent inception date will not have a significant number of links from other documents (i.e., back links). For existing link-based scoring techniques that score based on the number of links to/from a document, this recent document may be scored lower than an older document that has a larger number of links (e.g., back links). When the inception date of the documents are considered, however, the scores of the documents may be modified (either positively or negatively) based on the documents’ inception dates.

Das Patent erwähnt jedoch auch andere Methoden, um das Veröffentlichungsdatum eines Dokuments zu bestimmen, wie z. B. den ersten Backlink:

According to yet another implementation, the first time that a document is referenced in another document, such as a news article, newsgroup, mailing list, or a combination of one or more such documents, may be used to infer an inception date of the document.

In einem Video von 2010 äußert sich Matt Cutts, ehemaliger Leiter des Google Webspam-Teams und Mit-Erfinder des oben genannten Patents, zum Domainalter wie folgt:

Well, my answer ist not to worry that much. The difference between a domain that’s six month old versus one year old is really not that big at all. So as long as you’ve been around for at least a couple of month, a few months, you should be able to make sure that you’re able to show up in the search results

John Mueller sagte in 2019 auf Twitter, dass das Domainalter nicht beim Ranking hilft:

Aussage von John Mueller zum Domainalter auf Twitter