⚡️ Unser neuer ChatGPT-Powerkurs mit 500+ deutschen Prompts ist da!👉 Ja, zeig mir den ChatGPT-Kurs!

Clay

Stelle Fragen und suche in deinem Netzwerk und deinen Kontakten – Linkedin, Facebook, E-Mail und iMessage.

💶 Preis: kostenlos
📂 Kategorie: ChatGPT-Plugins

Clay
Du willst ChatGPT noch besser & effizienter nutzen? Dann hol dir unser beliebtes E-Book 14 simple Tipps, mit denen ChatGPT bessere Texte schreibt.

1. Was ist Clay?

Clay ist ein Plugin, das speziell entwickelt wurde, um Informationen über Personen, Kontakte, Freunde und Kollegen zu suchen und abzurufen, die du kennst. Es ist besonders nützlich, wenn du dein Netzwerk durchsuchen möchtest oder Fragen zu einer bestimmten Person oder Gruppe von Kontakten hast. Du kannst es auch verwenden, um Kontextinformationen über den Hintergrund, die Interessen oder die Beziehungsgeschichte einer Person zu finden, bevor du eine andere Aufgabe ausführst, wie zum Beispiel das Verfassen einer E-Mail.

2. Welche Funktionen hat Clay?

Clay bietet eine Reihe von Funktionen, die dir helfen, deine Kontakte effektiv zu verwalten und zu durchsuchen. Hier sind einige der wichtigsten Funktionen:

  • Suche nach Kontakten: Mit Clay kannst du nach Kontakten suchen, indem du verschiedene Filter wie den Namen der Person, das Unternehmen, den Ort, das Datum der ersten oder letzten Interaktion und andere Schlüsselwörter verwendest.
  • Abrufen von Kontextinformationen: Clay kann dir helfen, Kontextinformationen über den Hintergrund, die Interessen oder die Beziehungsgeschichte einer Person zu finden. Dies kann besonders nützlich sein, wenn du eine E-Mail verfasst oder dich auf ein Treffen vorbereitest.

3. Wie wende ich Clay an?

Die Anwendung von Clay ist ziemlich einfach. Du musst nur die entsprechenden Befehle und Parameter verwenden, um die gewünschten Informationen abzurufen. Hier sind einige Beispiele:

  • Um nach Kontakten zu suchen, verwendest du den search_contacts_chatgpt_search_post Befehl und gibst die entsprechenden Parameter an. Zum Beispiel könntest du den Namen der Person, das Unternehmen, den Ort, das Datum der ersten oder letzten Interaktion und andere Schlüsselwörter als Parameter verwenden.
  • Um Kontextinformationen abzurufen, verwendest du den gleichen Befehl und gibst die entsprechenden Parameter an. Du könntest zum Beispiel den Namen der Person als Parameter verwenden, um Informationen über ihren Hintergrund, ihre Interessen oder ihre Beziehungsgeschichte zu erhalten.

Beispiel-Prompts

Hier sind einige Beispiel-Prompts, die du verwenden kannst:

  1. „Suche nach Kontakten, die bei Google arbeiten.“
  2. „Zeige mir Informationen über meine letzte Interaktion mit Maria.“
  3. „Gib mir Kontextinformationen über den Hintergrund und die Interessen von John.“

Bitte beachte, dass diese Prompts nur Beispiele sind und du sie an deine spezifischen Bedürfnisse anpassen kannst.

So installierst du Clay

Um Zugriff auf Clay oder andere ChatGPT-Plugins zu bekommen, benötigst du ChatGPT Plus, die Bezahlversion von ChatGPT für 20 $ pro Monat.

Zusätzlich musst du die Plugins in den Einstellungen aktivieren, denn es handelt sich um ein Beta-Feature:

Browse with Bing und ChatGPT-Plugins aktivieren.

Hast du Plugins aktiviert, musst du in das Plugin-Modell wechseln. Das machst du mit demselben Dropdown-Menü, mit dem dich GPT-3.5 und GPT-4 entscheiden kannst:

GPT-4 mit Plugin-Modus

Anschließend musst du Clay über den Plugin Store installieren. Dorthin kommst du, indem du unter den Tabs „GPT-3.5 und GPT-4“ auf „No plugins enabled“ oder wahlweise die aktuell aktiven Plugins klickst:

Auf den Plugin Store zugreifen

Da es mittlerweile hunderte Plugins im Store gibt, solltest du die Suchfunktion nutzen, um Clay zu finden:

Finn Hillebrandt

Über den Autor

Finn Hillebrandt ist der Gründer von Blogmojo und Blogmojo.ai, SEO-Experte mit über 12 Jahren Erfahrung und KI-Nerd.

Er hilft Online-Unternehmern mehr Kunden über Google zu bekommen und ihre Prozesse mit KI-Tools zu vereinfachen und zu automatisieren.

Finn teilt sein Wissen hier auf dem Blog in 150+ Fachartikeln zu KI-Tools, WordPress und SEO sowie über seinen ChatGPT-Powerkurs und den SEO-Kurs New Level SEO mit zusammengenommen 450+ Teilnehmern.

Erfahre mehr über Finn und das Team, folge Blogmojo auf Instagram, tritt seiner Facebook-Gruppe zu ChatGPT, OpenAI & KI-Tools bei oder mache es wie 17.500+ andere und abonniere seinen KI-Newsletter mit Tipps, News und Angeboten rund um KI-Tools und Online-Business

Bessere Text mit ChatGPT

27-seitiges E-BOOk für 0 €

14 simple Tipps, mit denen ChatGPT dramatisch bessere Texte schreibt

In unserem E-Book zeigen wir dir, wie du mit kleineren Änderungen oder Ergänzungen in deinen Prompts mit ChatGPT deutlich bessere Texte schreibst.

Bessere Texte mit ChatGPT

14 simple Tipps, mit denen ChatGPT dramatisch bessere Texte schreibt

ChatGPTs Schreibstil ist von Haus aus eher mittelmäßig. Texte enthalten z. B. Wiederholungen oder klingen monoton.

In unserem E-Book zeigen wir dir, wie das Tool mit kleineren Änderungen deutlich bessere Texte schreibt. 💪

👉 Ja, zeig mir das E-Book!